19.10. - 21.10.2018

3 Tage Saisonabschluss im Pitztal/Tirol

Saisonabschluss im Pitztal/Tirol
Die diesjährige Saisonabschlussreise führt Sie ins Pitztal. Imposante Berggipfel, kristallklare Bäche, smaragdgrüne Bergseen, Jahrhunderte alte Kultur und Traditionen - so lässt sich am besten das Pitztal und seine reizvolle Umgebung beschreiben. Mit Herzlichkeit empfängt man Sie in Ihrem Urlaubsort. Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, und wir würden uns freuen, Sie als Reisegast begrüßen zu dürfen.

Reisepreis pro Person
im Doppelzimmer € 300,--
im Einzelzimmer € 330,--

Leistungen


Jetzt anmelden oder zurück zur Übersicht



Reiseverlauf

1. Tag: Abfahrt 7.30 Uhr. Anreise über Ulm - Wangen nach Bregenz. Über Bludenz - durch den Arlbergtunnel - Imst erreichen Sie am frühen Nachmittag das Ferienhotel Pitztaler Hof in Wenns. Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Radio, Telefon und TV ausgestattet. Nach dem Zimmerbezug sind Sie zu Kaffee und hausgemachtem Kuchen eingeladen. Danach ist noch Zeit zu einem Spaziergang durch den Ort Wenns, bevor Ihnen das Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet serviert wird.

2. Tag: Den heutigen Tag verbringen Sie in Innsbruck, die Hauptstadt der Alpen. Sie unternehmen einen geführten Spaziergang durch die mittelalterliche Stadt, wandeln auf den Spuren großer Fürsten und barocker Herrscher. Dabei erfahren Sie Wissenswertes aus der bewegten Geschichte und amüsante Anekdoten machen die Vergangenheit lebendig. Nach der Mittagspause erleben Sie ein besonderes Highlight: Mit dem Schrägaufzug fahren Sie auf die Bergisel-Schanze und genießen im Bergisel-Restaurant Sky bei Kaffee und Kuchen aus 50 Meter Höhe die grandiose Aussicht auf Innsbruck und die Tiroler Bergwelt. Rechtzeitig sind Sie im Hotel zurück, um in gemütlicher Atmosphäre unseren Abschlussabend bei einem erlesenen 6-Gangmenü und Musikunterhaltung zu erleben.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie ins Ötztal und besuchen das Ötzi-Dorf. Bei der Führung wird Ihnen das Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit, zur Zeit des berühmten Ötzi veranschaulicht. Die Heimreise führt über den Fernpass zur Autobahn Richtung Kempten.

Druckbare Version